Flotte Töne – Flotte Tönchen


das war die Grundidee, die 1993 eine kleine Gruppe Mädchen aus Oberdolling zusammenführte, die ihren eigenen Firmgottesdienst mit eben solchen „Flotten Tönen“ gestalten wollten.

Aus diesem kleinen Häuflein ist mittlerweile ein stimmkräftiger Chor geworden, in dem 25 Jugendliche und junge Erwachsene (bisher leider nur Frauen) ihrer Freude am Singen und Musizieren – kurz: ihrer musikalischen Begeisterung – Ausdruck verleihen. Dabei ist es uns wichtig, unsere Zuhörer durch textlich sinnvolle und schwungvolle (Neue Geistliche) Lieder (und Gospels,…) zum Nachdenken anzuregen oder zum Mitmachen zu animieren.

Toll, dass unsere musikalische Begeisterung und die Treue unserer Fans all die Jahre überdauert hat und wir im Jahre 2018 unser 25-jähriges Jubiläum feiern konnten. Manche Schwierigkeiten waren zu meistern, um durch „Flotte Töne“ fröhliche Gesichter und begeisterte Stimmen in (Familien) Gottesdienste, Hochzeiten, Taufen, Konzerte und viele andere Ereignisse zu bringen.

Mit viel Engagement und Probeneifer und durch die unermüdliche Unterstützung unserer Instrumentalisten, Techniker und Helfer konnten wir unseren ganz spezifischen Sound entwickeln und mit unserer Musik den Glauben ein Stück lebendiger machen und vielen Menschen Entspannung und Freude bringen.

Proben finden jeden donnerstags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Pfarrsaal  in Oberdolling statt.

Unsere Kontaktadresse ist:
Flotte Töne e. V.
Annelie Trögel, Bahnhofstraße 10, 85129 Oberdolling
Tel.:  +49 8404 466
E-Mail: flottetoene@gmx.de

Frauenchor Oberdolling

Unser Frauenchor Oberdolling wurde von der damaligen Pfarrhaushälterin Margarethe Hundsdorfer im Mai 1983 zusammen mit fünf Sängerinnen aus Oberdolling und Hagenstetten gegründet.

Im Laufe der Jahre vergrößerte sich der Chor, so dass ihm damals 24 Mitglieder angehörten. Seit dem Tod von Frau Hundsdorfer werden neue Lieder von Frau Annelie Trögel  einstudiert.

Unser Frauenchor singt hauptsächlich bei Beerdigungen. An Feiertagen singen wir zusammen mit dem Männerchor bei den Gottesdiensten.

Auch bei den Weihnachtskonzerten in Oberdolling, dem VG-Singen oder den Geburtstagsfeiern unserer Mitglieder zeigen wir unser Können, das von Kirchenmusik bis hin zu Volksliedern reicht.

Derzeit sind wir 15 Sängerinnen beim Frauenchor. Wer mitsingen möchte, kann sich gerne bei uns melden. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Unsere Kontaktadresse: Barbara Plank, Bergstr. 3 ½, 85129 Unterdolling

 

 

 

 

 

Der Dollinger Frauenchor Eingerahmt von Pfarrer Johann Kauschinger (rechts) und dem Organisten Hans Wallner (links).