Frauenchor Oberdolling

Unser Frauenchor Oberdolling wurde von der damaligen Pfarrhaushälterin Margarethe Hundsdorfer im Mai 1983 zusammen mit fünf Sängerinnen aus Oberdolling und Hagenstetten gegründet.

Im Laufe der Jahre vergrößerte sich der Chor, so dass ihm damals 24 Mitglieder angehörten. Seit dem Tod von Frau Hundsdorfer werden neue Lieder von Frau Annelie Trögel  einstudiert.

Unser Frauenchor singt hauptsächlich bei Beerdigungen. An Feiertagen singen wir zusammen mit dem Männerchor bei den Gottesdiensten.

Auch bei den Weihnachtskonzerten in Oberdolling, dem VG-Singen oder den Geburtstagsfeiern unserer Mitglieder zeigen wir unser Können, das von Kirchenmusik bis hin zu Volksliedern reicht.

Derzeit sind wir 15 Sängerinnen beim Frauenchor. Wer mitsingen möchte, kann sich gerne bei uns melden. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Unsere Kontaktadresse: Barbara Plank, Bergstr. 3 ½, 85129 Unterdolling

 

 

 

 

 

Der Dollinger Frauenchor Eingerahmt von Pfarrer Johann Kauschinger (rechts) und dem Organisten Hans Wallner (links).